KLIMATELLER
Reisnudeln mit Kokos-Gemüsecurry und Pilze in Sesam-Kräutermarinade

by Funky Kitchen

Zutaten für 3-4 Personen

Rezept inkl. Nachtisch und Wissenswertes als PDF-Download

Gemüsecurry

Zubereitung

  1. Gemüse waschen, Karotten in Scheiben schneiden, Federkohl zupfen und in eine Schüssel geben.
  2. Eine Zwiebel schälen und fein hacken. In 1 EL Kokosöl andünsten, Kurkuma, Paprikapulver, Salz und falls erwünscht, andere beliebige Gewürze beigeben.
  3. Kurz andünsten und das Gemüse zugeben. Kurz braun anbraten und mit ca. 1dl Wasser, 500ml Kokosmilch und 2 EL Zitronensaft ablöschen. Etwa 10 Min auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  4. Falls zu flüssig, kann mit 1-2 EL Süsslupinenmehl ergänzt werden. Abschmecken und allenfalls nachwürzen.

Zutaten

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Karotten
  • 200 g Federkohl
  • 2 EL Curry
  • 1 TL Kurkuma
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 1 DL Wasser
  • 500 ml Kokosmilch
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1.5 EL Salz
  • 1-2 EL Stärke/Süsslupinenmehl

Reisnudeln

 Zubereitung

  1. Ca. 1.5 l Wasser zum kochen bringen und 250 gr Reisnudeln beifügen. Nudeln ca. 8 Min kochen lassen und danach abgiessen. Damit sie nicht verkleben, kann ein wenig Öl helfen.

 Zutaten

  • 1.5 L Wasser
  • 250 g Reisnudeln

Pilze in Sesam-Kräutermarinade

 Zubereitung

  1. 250 gr Pilze vierteln und in eine separate Schüssel geben. In ca. 2 EL Sojasauce und 2 EL Kräuter einlegen/marinieren.
  2. Sesam ohne Öl in der Pfanne rösten, bis leicht braun. Sesam kurz wegnehmen.
  3. Öl in die Pfanne geben und erhitzen, die marinierten Pilze dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten mit dem Sesam untereinandermischen und braten.

Zutaten

  • 250 g Pilze/ Champignon
  • 3 EL Sesam
  • 2 EL Thymian, Rosmarin
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Sojasauce